Letztes Feedback

Meta





 

Mein locker werdender Fuß

Liebe Gemeinde,

von Anfang an wollte ich in diesem Blog über die Fortschritte und auch die Rückschläge berichten, die mich auf meinem Weg begleiten. Es ist nämlich nicht so, dass mein Gesundungsprozess nur aus glücklichen Momenten besteht, von denen ich Euch gern erzähle. Nein, es sind auch sehr viele Zeiten dabei, in denen ich verzweifelt war, zum Teil so verzweifelt, dass ich mich nie mehr gesund gesehen habe.

Gott sei Dank hat sich die Häufigkeit der Verzweiflungsanfälle bei mir in Grenzen gehalten, das heißt, nach einer Phase in tiefer Verzweiflung war die doch relativ schnell überstanden und das Leben konnte weitergehen. Mit das Leben konnte weitergehen, meine ich, dass ich doch immer wieder schnell oben auf war und nie meinen Glauben an das Leben verlor.

Allerdings weiß ich, dass Leute, die ein anderes Temperamen haben, nach einem Schlaganfall auch unter Depressionen leiden können. Dies scheint ein häufiges Problem zu sein, vor dem ich aber, Gott sei Dank, gefeit bin. Ich habe, wenn man es genau nimmt, hauptsächlich körperliche Probleme. Insofern kann ich mich noch glücklich schätzen.

Bis zum nächsten Mal

Michael

18.9.13 16:30

Letzte Einträge: Mein Erlebnis Ende August/Anfang September 2013 , Erste Schritte, Erste Schritte, Mein Erlebnis Ende August/Anfang September 2013 , Mein Erlebnis Ende August/Anfang September 2013

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen